DER SPIEGEL INTERNATIONAL – EIN INTERVIEW MIT DEM SAUDISCHEN AUSSENMINISTER


In einem Interview mit dem Magazin Der Spiegel in München bekräftigte der saudi-arabische Außenminister Adel al-Jubeir seine fortdauernde Unterstützung für einen Regimewechsel in Syrien und seine Absicht, die Rebellen mit Flugabwehrraketen zu beliefern, wodurch die Kräfteverhältnisse in diesem Krieg verändert werden könnten.

„Wir haben stets gesagt, dass es zwei Wege gibt, den Syrienkonflikt zu lösen, und beide führen zum gleichen Ergebnis: ein Syrien ohne Bashar Assad“, so der saudi-arabische Außenminister Adel al-Jubeir gegenüber dem Spiegel.

Er führte weiter aus: „Die andere Option ist, dass der Krieg fortgesetzt und Bashar Assad besiegt wird“, berichtet Der Spiegel.

Lesen Sie mehr im Magazin Der Spiegel

  • February 19, 2016